INGRID EIDENBERGER 

Im Jahr 2005 hörte ich Gerd Ruby zum ersten Mal singen,

war tief begeistert und wurde einer seiner größten Fans.

 

Wenn es mir die Zeit erlaubt, besuche ich jedes seiner Konzerte,

denn hier passt von der Stimme bis zum Auftreten wirklich alles.

  

GERD RUBY

Von der Judomatte als Ex-Trainer eines Staatsligaclubes in die Schlagerbranche,so hat es einmal in einem Zeitungsartikel gelautet.

 

Seit damals ist viel Zeit vergangen und einige Platten sind erschienen.

Er war der Sieger des internationalen Sängerwettbewerbes München. Und auch der ORF, Tele UNO und viele andere Radiostationen können sich nicht irren,wenn diese seine Songs spielen.

 

Bei vielen Veranstaltungen war und ist er nach wie vor das Highlight des Abends,also was soll man noch viel über so einen langjährigen Künstler der Showbranche lobhudeln.

 

GERD RUBY ist GERD RUBY !

Ein sympathischer Allrounder der mit Schmusesongs sein Publikum genauso verzaubert wie mit fetzigen Rhythmen. Oldies ala' Elvis, Roy Orbinson, Paul Anka,..

 

 Bei seinen beeindruckenden Live-Auftritten läßt er immer wieder die Wände der Konzertstätten wackeln.